ZWEI-JÄHRIGE Basis-AUSBILDUNG in atem- und körperorientierter Bewegungs- und Tonarbeit 2021 bis 2023
Die Ausbildungskurse finden kontinuierlich pro Jahr an 10 Wochenenden statt. 
Für den vom Berufsverband zertifizierten Abschluss zur Atempädagogin/zum Atempädagogen und zur Atemtherapeutin/zum Atemtherapeut BV-ATEM ® sind noch zusätzliche curriculare Stunden vorgesehen. Insgesamt sind für den zertifizierten Abschluss durch den Berufsverband 530 Stunden notwendig. 
Dafür werden die kontinuierlichen Ausbildungswochenenden durch zustätzliche Kurse des gesamten Ausbildungs-Team ergänzt.

Notwendige Ausbildungs-inhalte in Gruppen- und Einzelunterricht werden durch intensive Zusammenarbeit des Ausbildungs-Team  gewährleistet. 
Lerninhalte, Termine, Zeit, Umfang und zusätzliche Kurstage und Kurswochenenden sind im Lehrplan  festgelegt.

Die Zertifizierung für den Berufsverband verlangt zusätzlich Vorerfahrungstunden(120 Std.) in atem-und körpertherapeutischen Verfahren oder in ähnlichen Berufsfeldern.
Diese zweijährige zertifizierte Ausbildung führt zu einem eigenständischen Berufsbild.

Die Ausbildung wendet sich auch an Menschen in pädagogisch-therapeutischen oder künstlerischen Berufsfeldern, die eine körper- bewegungs- und stimmorientierte Atemlehre kennenlernen und vertiefen wollen als Ergänzung und Bereicherung ihres Grundberufes.

In den Aus- und Weiterbildungskursen (Gruppen- und Einzelarbeit) findet praxisorientierter Atem-Ton- und Bewegungsunterricht in den Grundlagen der Atemlehre und Atemdidaktik statt. Ziel ist, das in Selbsterfahrung vertiefte Wissen fachlich und  kreativ für sich selbst und auch in einem eigenen Berufsfeld anwenden zu können. Grundlagenwissen in Erfahrbarer Anatomie und Psychologie werden gelehrt.

Ein Weiterbildungsjahr für eine Spezialisierung des Berufsbildes ist vom Berufsverband geplant

KURSZEITEN für die monatlichen Wochenenden
FREITAG     09.30   bis SONNTAG   13.00 Uhr

KURSTERMINE notwendiger zusätzlicher Ausbildungsstunden für einen zertifizierten Abschluss durch den BV ATEM (R)
werden bei Aus- und Weiterbildungs-Interesse  mitgeteilt

 

BEGINN DER AUSBILDUNG
22. bis 24. Oktober 2021  

WEITERE AUSBILDUNGS-TERMINE  2021 

12. bis 14. November 2021
03. bis 05. Dezember 2021

AUSBILDUNGS-TERMINE 2022 
28. bis.30. Januar 
25. bis 27. Februar 
25. bis 27. März 
29. April bis 01. Mai 
20. bis 22. Mai 
01. bis 03. Juli 
19. bis 21. August 
14. bis 16 Oktober
11. bis 13. November 
02. bis 04. Dezember

AUSBILDUNGS-TERMINE 2023
20. bis 22. Januar 
24 bis 26 Februar
24 bis 26 März
14 bis 16 April
12 bis 14 Mai
30 Juni bis 02 Juli
18 bis 20 August
15 bis 17 September
20 bis 22 Oktober Abschluss-Colloquium mit dem BVAtem
24 bis 26 November offener Abschluss-Kurs

 

BEI  INTERESSE und als Vertiefung für das eigene therapeutische Berufsfeld ist es möglich
als GAST in einzelnen Ausbildungskursen teilzunehmen.   
Senden Sie uns dazu bitte ein Mail mit Ihren Kontaktdaten an
Institut für Atemlehre Berlin Erika.Kemmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Ausbildungs-Kurse werden durch KURSE DES AUSBILDUNGS-TEAMS  ergänzt. 
Informationen zu Termin, Zeit und Kosten direkt anfragen (s. unten)

Atempraxis
Cordula Albes und Christian Großheim
www.atempraxis.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Atempraxis
Anja Schneider
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
       
  



                        

                   

 

 



 

 

weiterbildung
raum-moveo
Yoga Sky Raum
Partnerarbeit
Sitz spüren
ACD Systems Digital Imaging