Erika Kemmann, geb. 1941
Instituts-und Ausbildungsleiterin
Atempädagogin/-therapeutin AFA®

1980 ausgebildet von Frau Prof. Ilse Middendorf mit dem Abschluss zur Atempädagogin/-therapeutin an ihrem Institut für den Erfahrbaren Atem / Atemtherapie und -unterricht Berlin
Zertifikat der Arbeits- und Forschungsgemeinschaft für Atempädagogik und Atemtherapie AFA® 
Ab 1982 Mitarbeiterin am Institut Prof. Ilse Middendorf; 1986 - 1991 Ausbildungsleiterin am Institut Prof. Ilse Middendorf
1991 Gründung und seitdem Leitung des Instituts für Atemlehre Berlin, anerkanntes Ausbildungsinstitut  der AFA Arbeits- und Forschungsgemeinschaft für Atempädagogik und Atemtherapie e.V. und des BVA  Berufsverband für Atempädagogik und Atemtherapie e.V.
Seit 1982 - heute Ausbildungstätigkeit und regelmässige Supervisions- und Kurstätigkeit mit AtempädagogInnen/-therapeutInnen und anderen Berufsgruppen.
Atempädagogisch- therapeutische Arbeit mit Einzelklienten innerhalb der Ausbildung und der Kurstätigkeit in Deutschland und der Schweiz;
Seit 1988 - heute Dozentin für Atemlehre an der Schule für Bewegung, Peter Hasslinger, Zürich
2013 bis 2015 Dozentin für Atemlehre in der Yogaausbildung am YOGA SKY, Berlin

 

erika kemmann